Burg Trifels

Burg Trifels

Burg Trifels Luftaufnahmen mit Drohnen.Trifels Castle.Annweiler am Trifels, Germany.Hoch auf dem Felsenriff steht sie da, dreifach ist der rostrote Buntsandstein gespalten, daher wohl ihr Name „Trifels“. Sie galt als die mächtigste Burg des staufischen Kaiser- und Königtums und war in der Zeit zwischen 1088 und 1330 als Reichsburg Mittelpunkt politischer Ereignisse. Die zwei nahebei liegenden Burgen Anebos und Scharfenberg bildeten mit der Trifels einen gemeinsamen Schutzverbund, der die Burg Trifels zur „sichersten“ Burg des Heiligen Römischen Reichs machte. So wurde der Trifels Schauplatz einer historischen Ungeheuerlichkeit: Der englische König Richard Löwenherz wurde hier durch Kaiser Heinrich VI. 1193 vorübergehend gefangengesetzt, konnte sich aber am Ende für die gigantische Summe von 23 Tonnen Silber, die England für die Freiheit des Königs aufbrachte, freikaufen. Für Heinrich war sie die finanzielle Grundlage für seinen Eroberungszug gegen Sizilien. Aus der Glanzzeit der Burg zwischen 1088 und 1330 ist der Hauptturm mit seinen mächtigen staufischen Buckelquadern sowie dem Kapellenerker erhalten.  www.burgen-rlp.de

453 29/01/2015 10
1 Star2 Star3 Star4 Star5 Star (2 votes, average: 5.00 out of 5)
Loading...

Recent videos added by: